Telefon +43 677 640 120 64
E-Mail ta.ts1604147740afeb-1604147740tifeb1604147740@ofni1604147740
Adresse Lassallestraße 18, 1020 Wien

Bettina Hausmann

Physiotherapeutin – Sportphysiotherapeutin 

 

Telefon +43 650 634 99 03
E-Mail ta.ts1604147740afeb-1604147740tifeb1604147740@nnam1604147740suah.1604147740anitt1604147740eb1604147740

Über mich

Ursprünglich studierte ich an der Universität für Bodenkultur. Ich beendete das Bachelor- und Masterstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement. Nebenbei war ich acht Jahre lang Aerobictrainerin. Immer mehr spürte ich, dass ich mit dem klassischen Bürojob nicht meine richtige Berufung gefunden habe. Ich absolvierte zusätzlich Fitnesstrainerausbildungen, um dann vollständig aus der Bürowelt in die Fitnesswelt überzuschwenken. Während meiner Arbeit als Fitnesstrainerin zeigte ich großes Interesse vor allem für jene KundInnen, die Verletzungen oder Traumen hatten. Diesem Interesse folgend kam dann der Entschluss zur Absolvierung des Physiotherapiestudiums (Abschluss 2016) am FH Campus Wien. Und siehe da – ich habe meine Berufung gefunden.

Aufgrund eines Unfalls im Juli 2016 (Serienrippenfrakturen und Abrissfrakturen Lendenwirbelsäule) sehe ich eines meiner Spezialgebiete in der Physiotherapie das Behandeln von Wirbelsäulenproblematiken. So sehr ich den Unfall gerne rückgängig machen würde, sehe ich heute auch positive Aspekte, denn dadurch kann ich mich sehr gut in die Lage von PatientInnen versetzen. Innerhalb eines Jahres kämpfte ich mich zurück und finishte nicht einmal ein Jahr danach, 2017 meinen ersten Ironman. Sportlich gesehen bin ich von der Aerobic in die Welt des Triathlons übersiedelt. Ich liebe vor allem die langen Distanzen. Auch ins Open Water Schwimmen drifte ich hin und wieder ab.

Was ich noch sagen wollte…

Der Körper ist etwas ganz Besonderes, dieser kann soviel verkraften und kompensieren – wenn man die Möglichkeiten dafür schafft. Gib niemals auf, kämpfe für dich, deine Seele und deinen Körper. Du kannst mehr, als du heute vielleicht vermutest!

 

Wenn’s wen interessiert…

Ich spiele Gitarre in einer Metalband (Secret Magpie), schwimme gerne im Meer (warte noch immer auf den Delphin der mich in der Natur begleitet) und bin schokosüchtig.

Berufserfahrung

  • seit 2020 als freiberufliche Physiotherapeutin in der Gemeinschaftspraxis be fit be fast
  • seit 2018 freiberufliche Physiotherapeutin
  • seit 2016 Rehab Zentrum Gänserndorf

Aus- & Fortbildungen

  • 2018 – 2020 ESP Sportphysiotherapie
  • 2019 Myofasziale Triggerpunkttherapie  Modul 1 und 2
  • 2018 Mulligan Konzept Modul 1 und 2
  • 2017 Vitality Flossing
  • 2017 Fasziendistorsions Modell nach Stephen Typaldos Modul 1, 2, 3
  • 2017 Narbenentstörung- und Pflege

 

  • 2013 – 2016 FH Campus Wien – Bachelorstudium Physiotherapie
  • 2009 – 2010 Aerobictrainerausbildung Universitätssportinstitut Wien (B-Lizenz)
  • 2008 – 2011 Masterstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement an der BOKU
  • 2005 – 2008 Bachelorstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement an der BOKU