Telefon +43 677 640 120 64
E-Mail ta.ts1721588982afeb-1721588982tifeb1721588982@ofni1721588982
Adresse Lassallestraße 18, 1020 Wien


Knie

Hier geht’s zur Terminvereinbarung

 

Bei be fit be fast sind Sie an der richtigen Stelle für die Behandlung Ihrer Kniebeschwerden. Unabhängig davon, ob eine akute Verletzung, eine Operation oder chronische Beschwerden Sie in Ihrer Lebensqualität beeinträchtigen. 

Kniebeschwerden sind häufig und können durch Verletzungen, Überlastung oder degenerative Erkrankungen verursacht werden. Physiotherapie spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung. Die regelmäßige Physiotherapie und das konsequente Durchführen der empfohlenen Übungen zu Hause sind entscheidend für den Erfolg der Behandlung. Die Quintessenz der Kniebehandlung ist die Stärkung der Muskulatur rund um das Knie. Damit kann die Belastung auf das Gelenk reduziert werden, was zu einer Schmerzlinderung und einer verbesserten Beweglichkeit führt. Ergänzend können passive Techniken wie Triggerpunkttherapie, Faszientechnik oder manuelle Therapie zum Einsatz kommen. Diese können zur Schmerzlinderung beitragen und die Heilung unterstützen.

Die Physiotherapie ist bei einer Vielzahl an Kniebeschwerden eine effektive Behandlungsmethode. Sie kommt als konservative Therapie bei akuten Verletzungen zur Anwendung, wie zum Beispiel Kreuzband-, Seitenband- oder Meniskusriss oder Patellaluxationen und im Rahmen der postoperativen Rehabilitation (Kreuzbandplastik, Meniskusnaht/ -entfernung, Arthroskopie, Knie-TEP).  Ebenso ist sie die Therapie erster Wahl bei Überlastungssyndromen. Dazu zählen unter anderem das Iliotibialband- oder Tractussyndrom (Läuferknie), Patellaspitzensyndrom (Jumpers Knee) oder das Patellafemorale Schmerzsyndrom. Diese Überlastungssyndrome gehen oft mit einer Beinachsenfehlstellung (X-Bein/Valgu, O-Bein/Varus) oder einer Instabilität der Kniescheibe einher. Auch bei degenerativen Problematiken wie Arthrose oder Chondropathia/-malacia pateallae bietet die Physiotherapie eine gute Unterstützung, da die Stärkung der Muskulatur zu einer Entlastung des Knies beiträgt und es damit zu einer Schmerzreduktion und Bewegungsverbesserung kommt.

In allen Fällen kann Ihnen die physiotherapeutische Behandlung bei be fit be fast helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Muskulatur zu stärken und Schmerzen zu lindern. Als erfahrene Physiotherapeut:innen können wir durch gezielte Übungen und manuelle Therapie den Heilungsprozess unterstützen und die Rückkehr zur normalen Aktivität erleichtern.

Hier geht’s zur Terminvereinbarung